Büro_Verwaltung_geschlossen_Was_tun_im_Notfall_DORMEN_Immobilienverwaltung_Heizung_ausgefa

Büro geschlossen.
Notfall! Was nun?

Unser Büro ist geschlossen und Sie haben einen Notfall?

Unsere Lösung für Sie. 

In fast allen Liegenschaften finden Sie im Eingangsbereich unser Notfallblatt mit den Angaben von verschiedenen Fachfirmen, welche einen 24 Stunden / 7 Tage Service anbieten. 

Beachten Sie, dass bei Stromausfällen, viele Firmen überlastet sind und Sie versuchen mittels Kippschaltern Geräte (unteranderem auch Heizungen) wieder zu starten.

Notfälle sind beispielsweise:

- Heizungsausfall über die Festtage

- Jemand ist im Lift stecken geblieben

- Garagentor verschlossen (meistens gibt es einen Notknopf / Hebel um das Tor zu öffnen)

- Stromausfall im Sommer (+ 4-10 Stunden), über das Wochenende & Feiertage (beachten Sie dazu online, ob es Angaben vom Bund, Kanton, Gemeinde oder Netzanbieter gibt)

- Brand / Feuer (Feuerwehr, 118)

- Rettung von Leben (Sanität, 144)

- Vergiftung (Toxinfo, 145 oder 144)

Bevor Sie uns eine Meldung machen, empfehlen wir die Problematik direkt zu erledigen. Die Beauftragung mit Fachfirmen kann zu erheblichen Kosten zu Ihren Lasten führen. 

 

Vielen Tipps finden Sie unter

👉 hier klicken 👈

WICHTIG

Renovations- & Sanierungsarbeiten (beispielsweise den Ersatz von Bodenbelägen, Lavabos, Toiletten, Malerarbeiten usw.) dürfen nur nach Rücksprache mit der Verwaltung vorgenommen werden. Die Tipps unter hausinfo.ch sind keine Tipps von der DORMEN AG, sondern können Ihnen als Mieter/-in lediglich nützlich sein. 

Sind Sie unsicher? Melden Sie uns die Reparatur mittels unserem Reparaturfomrular.

⬇️⬇️⬇️